Sieben Tage Malerurlaub

Von 9 bis 16 Mai 2020…..

Aufgrund des Ausbruchs des Corona-Virus haben wir beschlossen, den Malurlaub nicht fortzusetzen. Wir werden die nächste Ausgabe im Mai 2021 organisieren. Später in diesem Jahr werden Termine für Gruppen in Absprache verfügbar sein.

Unterkunft

Sie wohnen in unserer wunderschönen Villa Roccaccia in Tuoro sul Trasimeno. Blick auf die wunderschöne Umgebung des Trasimenischen Sees mit Oliven- und Weinbergen und den umliegenden Bergen. Die Wohnungen wurden 2017 komplett renoviert, gut ausgestattet, komfortabel und komplett ausgestattet. Sie bleiben in La Cucina, La Cantina, Il Magazzino.

       

Malen
Während Ihres Aufenthalts an diesem wunderschönen Ort wird Ihre Lehrerin Trudy van Meeuwen sein. Sie absolvierte eine Ausbildung zur Malerin an der Akademie der bildenden Künste Arendonk. Sie hat auch regelmäßig Ausstellungen. Basierend auf Ihren persönlichen Wünschen führt Sie Trudy in Ihren kreativen Prozess und kann Sie in Bezug auf Material, Verwendung von Farben und unzählige Bildaspekte beraten. Es ist mit Acrylfarbe bemalt. Falls gewünscht, können auch andere Materialien verwendet werden. Der Unterricht findet in einer kleinen Gruppe statt, so dass genügend Zeit für persönliche Aufmerksamkeit bleibt. Geeignet für Anfänger und Fortgeschrittene.

                  Programm

Nach der Ankunft und Bekanntschaft folgt am nächsten Tag eine Erkundung des Gebiets, um Inspiration für den Malunterricht zu erhalten, und es wird ein persönlicher Aktionsplan erstellt. Der Unterricht wird rund um die Villa Roccaccia oder an einem der schönsten Orte in der Umgebung gegeben und gemalt.

     

Eine Verkostung mit lokalen Produkten und ein Ausflug stehen ebenfalls auf dem Programm. Und Italien wäre nicht Italien ohne das leckere Essen. Jeden Tag nutzen wir Frühstück, Mittag- und Abendessen zusammen.

Für weitere Informationen senden Sie eine E-Mail an info@villaroccaccia.com